Anschlussunterbringung in Kirchheim heißt in erster Linie Menschen die in Not sind ein Dach über dem Kopf zu bieten.

Für die CIK ist es klar, dass die Unterbringung der Menschen dezentral erfolgen soll.

Die Integration ist dann der große Baustein, der dann gelegt werden muss.

Wir unterstützen hier die Stadtverwaltung Kirchheim und den Integrationsrat in dem was in dem Integrationskonzept definiert ist.